Frauentreff

Smilja Piehl

Smilja Piehl

Der Frauentreff entstand aus dem Mutter- und Kind-Kreis und wurde 1972 gegründet. Seit dem Jahr 2000 wird diese Frauengruppe von Smilja Piehl geleitet. Die Teilnehmerinnen treffen sich jeden Mittwoch vormittags von 09:30 bis 11:45 Uhr im Gemeindehaus. Ausnahmen sind die Tage in den NRW-Schulferien.

Meist hören wir im Frauentreff Referate aller Art, politisch und geschichtlich, literarisch und theologisch, aus Kunst und Musik, wobei häufig Teilnehmerinnen aus unserem chairs-1169692_640Kreis einen Vortrag halten. Wir haben auch Gastreferenten. Das Programm für das folgende Halbjahr erstellen wir gemeinsam, wobei erstaunlicher Weise nach all den Jahren immer wieder neue, interessante Themen vorgeschlagen werden. Der Kreis ist offen für alle Interessentinnen.

Unser aktuelles Programm finden Sie hier…


Foto: www.pixabay.com