Einladung zur Mitwirkung beim Krippenspiel

Habt Ihr Lust dabei zu sein und seid zwischen 5 und 12 Jahre alt? Ab Freitag, den 29.11.2019 geht es wieder los!
Ab dann treffen wir uns immer freitags (6.12., 13.12., 20.12.) von 16.30 bis 17.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus um für das Krippenspiel zu proben.
Aufgeführt wird es dann im Familiengottesdienst an Heiligabend um 15.30 Uhr in unserer Christuskirche. Bei Interesse meldet Euch doch bitte bald im Gemeindebüro unter der Telefonnummer 02246/4375 oder per E-Mail: lohmar@ekir.de an. Wir freuen uns auf Euch! Auch ein späterer Einstieg ist noch möglich!
Euer Pfarrer Jochen Schulze für das Krippenspielteam

Helfer/innen für Adventsfeier der Senioren dringend gesucht!

Seit nunmehr 50 Jahren findet jährlich in Lohmar-Ort die stimmungsvolle ökumenische Seniorenadventsfeier statt, die von rund 300 Seniorinnen und Senioren besucht wird. Für viele der älteren Besucher ist dies ein Highlight in der Vorweihnachtszeit. Getragen wird das Fest von der Stadt Lohmar und der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Lohmar. Lohmarer Vereine und Gruppen beteiligen sich regelmäßig an der Programmgestaltung. Weiterlesen

Mein Älterwerden – so gut gestalten wie eben möglich!

Am Donnerstag, den 14. 11.2019 findet um 18 Uhr ein Vortrag von Pfarrer i.R. Manfred Alberti zum Thema: „Mein Älterwerden – so gut gestalten wie eben möglich.“ mit anschließender Diskussion im Evangelischen Gemeindezentrum Lohmar, Hauptstraße 74, 53797 Lohmar statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Anmeldungen nimmt das Gemeindebüro Lohmar gerne entgegen:

Telefon 02246 / 4375

Gottesdienst am Reformationstag

Am 31.10.2019 feiern wir um 19 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst mit den Kirchengemeinden Birk und Honrath in der Ev. Kirche Honrath. Dieser wird von Pfr. Oliver Bretschneider, Pfr. Barbara Brill-Pflümer und Pfr. Jochen Schulze zum Thema „Gottvertrauen“ gestaltet. Musikalische Begleitung: Wolfgang Reisert und Margarita Wanner. Wir richten einen Fahrdienst ein. Bei Interesse bitte im Gemeindebüro melden. Treffpunkt und Abfahrt um 18.30 Uhr vor dem Gemeindezentrum mit Pfr. Jochen Schulze.