Gottesdienst zu Quasimodogeniti am Sonntag dem 19.04.2020

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten. (1. Petr 1, 3)

Wir feiern mit diesen Worten Gottesdienst am Sonntag Quasimodogeniti, dem ersten Sonntag nach dem Osterfest. Weiterlesen

Predigt zum Ostermontag vom zentralen Gottesdienst für die Gesamtkirchengemeinde von Oliver Bretschneider

Christus ist auferstanden von den Toten.
Er hat den Tod durch das Leben überwunden
und denen, die im Grabe sind,
das Leben geschenkt.

Christus ist auferstanden!
Er ist wahrhaftig auferstanden!
Halleluja! (altkirchlich)

 Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht/ und das Wort, das wir sprechen als Lied erklingt, / dann hat Gott unter uns schon sein Haus gebaut, / dann wohnt er schon in unserer Welt. / Ja, dann schauen wir heut‘ schon sein Angesicht / in der Liebe, die alles umfängt, / in der Liebe, die alles umfängt. Weiterlesen